Durchsicht Ihres Unterweisungskonzepts

Infos zur ~Vorbereitung~ auf die Ausbildereignungsprüfung SOWIE Erfahrungen mit der Ausbildereignungsprüfung
Forumsregeln
... Bitte einfach nur die 'üblichen' Foren-Regeln einhalten ...

Durchsicht Ihres Unterweisungskonzepts

Beitragvon Reinhold Vogt » 13. Nov 2012, 16:25

Ich werde recht häufig von KäuferINNEn der AEVO-Lernkartei darum gebeten, ihr Unterweisungskonzept durchzusehen und ggf. Verbesserungsvorschläge zu machen. Diesen Wunsch hatte ich bislang stets (kostenfrei) erfüllt, allerdings nahm die Anzahl dieser Wünsche immer mehr zu …

Deshalb gebe ich nun folgende Hinweise:

1.
Sofern Sie an einem Seminar zur Vorbereitung auf Ihre Ausbildereignungsprüfung teilnehmen, sollten Sie zunächst Ihre Seminarleitung darum bitten, Ihr Konzept durchzuschauen und Ihnen das angemessene Feedback zu geben!

Diesen Service biete ich in meinen AEVO-Seminaren immer an! Die meisten TeilnehmerInnen machen davon auch Gebrauch. (Außerdem haben in meinen AEVO-Seminaren alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit, Ihre Unterweisung - zusammen mit einem Kollegen, der die Azubi-Rolle übernimmt - vorzuführen. Diese Unterweisungen besprechen wir sofort anschließend.)

2.
Innerhalb des mini-OnlineKurses http://memopower.de//shop/index.php?page=product&info=83 gebe ich auch zum Unterweisungskonzept eine Reihe nützlicher Tipps. Außerdem stehen innerhalb des mini-OnlineKurses mehrere kostenfreie Konzept-Muster zum Download bereit.

3.
Sofern Sie darüber hinaus meinen individuellen Service zur Durchsicht Ihres Unterweisungskonzeptes in Anspruch nehmen möchten, bin ich hierzu gern bereit, jedoch nur noch gegen Bezahlung (19,00 EUR), siehe http://memopower.de//shop/index.php?page=product&info=82. Im Preis enthalten sind max. zwei Durchsichten / Korrekturen / Anmerkungen.


Hinweis 1: Ich prüfe nur Unterweisungs-Konzepte (Konzepte zur ‚Durchführung einer Ausbildungseinheit‘), nicht jedoch Präsentations-Konzepte!

Hinweis 2: Sofern Sie den Kostenbetrag überwiesen habe, schicken Sie mir Ihr Konzept bitte möglichst umgehend als eMail-Anhang (an info@memoPower.de) – entweder als WORD-Datei oder als PDF. Sofern ich nicht wegen eines Seminars unterwegs bin, können Sie mit einer Antwort innerhalb von 24 Stunden rechnen.
Reinhold Vogt, Forum-Administrator

Bild

Mit der AEVO-Lernkartei cleverer auf die Ausbildereignungsprüfung / den AdA-Schein vorbereitet sein: 1.000 fach bewährt!

Übersicht zu allen drei AEVO-Foren
Reinhold Vogt
Administrator
 
Beiträge: 133
Registriert: 21. Feb 2011, 15:29
Wohnort: Lerchenweg 35 - 51545 Waldbröl

Zurück zu AEVO-Forum - Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron