AEVO-Lernkartei auch für IHK-Prüfung in Hannover geeignet?

Infos zur ~Vorbereitung~ auf die Ausbildereignungsprüfung SOWIE Erfahrungen mit der Ausbildereignungsprüfung
Forumsregeln
... Bitte einfach nur die 'üblichen' Foren-Regeln einhalten ...

AEVO-Lernkartei auch für IHK-Prüfung in Hannover geeignet?

Beitragvon Reinhold Vogt » 19. Nov 2012, 09:55

Heute erhielt ich folgende Anfrage per eMail:

Hallo Herr Vogt,

ich nehme z. Z an einem AEVO-Crashkurs teil (IHK Hannover). Der Crashkurs beläuft sich insgesamt auf 6 Seminartage.

Tag 1-3 haben wir von unserem Dozenten die Lernfelder 1, 2 und 4 kennengelernt. Ab heute die nächsten drei Tage dann das Lernfeld 3. - Folgendes Buch haben wir zum Lernen erhalten ...

Am 28.11 haben wir die schriftliche und am 5.12 die praktische Prüfung.

Nun meine Frage: Ist der Kartensatz von Ihnen auch für unsere Region von den Lerninhalten empfehlenswert? - Ich möchte das (Anm.: Eine) nicht lernen, und in der Prüfung wird dann etwas Anderes abgefragt.

Danke für Ihre Antwort

Gruß
P.


Hallo, Frau / Herr P.

Der AEVO-Prüfungsinhalt ist für alle prüfenden 'zuständigen Stellen' (IHKs, HwKs, …) einheitlich, weil die entsprechenden Prüfungsvorgaben der so genannte Ausbildereignungsverordnung (AEVO) für alle Berufe und für alle deutschen Bundesländer gelten.

Die Art der Prüfungsdurchführung ist allerdings nicht einheitlich, zum Beispiel schriftliche Prüfung nur zum Ankreuzen oder durch Formulierung eigener Antworten; Unterweisungsprobe (innerhalb des praktischen Prüfungsteils) entweder über 10 oder über 15 Minuten Dauer.

Meine eigenen Ausbilderseminare sind insofern auch Crash-Seminare, weil sie insgesamt nur 5,5 Tage dauern. Meine Teilnehmer bekommen als begleitendes Lernmaterial kein Buch, sondern nur die AEVO-Lernkartei. - Die AEVO-Lernkartei stellt eine Reduzierung auf den für die Prüfung relevanten Inhalt dar; die Lernkarten können Sie zudem sortieren: in 'gewusst' und in 'noch nicht gewusst'.

Zusammenfassende Antwort zu Ihrer Frage ("Ist der Kartensatz von Ihnen auch für unsere Region von den Lerninhalten empfehlenswert?"): JA, und zwar ohne Einschränkung!

Bitte schauen Sie auch mal hier: viewforum.php?f=4
Reinhold Vogt, Forum-Administrator

Bild

Mit der AEVO-Lernkartei cleverer auf die Ausbildereignungsprüfung / den AdA-Schein vorbereitet sein: 1.000 fach bewährt!

Übersicht zu allen drei AEVO-Foren
Reinhold Vogt
Administrator
 
Beiträge: 133
Registriert: 21. Feb 2011, 15:29
Wohnort: Lerchenweg 35 - 51545 Waldbröl

IHK-Prüfung in Hannover - wichtige Änderung

Beitragvon Reinhold Vogt » 9. Mai 2014, 09:03

Aufgrund einer Fachaufsichtsbeschwerde überlässt nun auch die IHK Hannover den Prüflingen die Wahl, sich für die 'Präsentation' oder die 'Durchführung' einer Ausbildungssituation zu entscheiden.

Details: http://aevo-lernkartei.de/ihk-hannover/
Reinhold Vogt, Forum-Administrator

Bild

Mit der AEVO-Lernkartei cleverer auf die Ausbildereignungsprüfung / den AdA-Schein vorbereitet sein: 1.000 fach bewährt!

Übersicht zu allen drei AEVO-Foren
Reinhold Vogt
Administrator
 
Beiträge: 133
Registriert: 21. Feb 2011, 15:29
Wohnort: Lerchenweg 35 - 51545 Waldbröl


Zurück zu AEVO-Forum - Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron