Seite 1 von 1

AEVO in Berlin nicht bestanden

BeitragVerfasst: 10. Feb 2017, 12:59
von jonasgrosskurth
Hallo,
ich muss sagen schriftlich lief ziemlich gut.
Allerdings in Berlin muss man genau aufpassen wenn man eine Präsentation macht.
Es heißt tja Präsentation einer Ausbildungseinheit,aber ich machte den Fehler und Präsentierte wie es da steht wie ich die Ausbildungseinheit mit den AZUBIS durchführen würde.
Allerdings soll man nur erklären wie man diese durchführen würde und nicht zeigen wie man diese direkt durchführt.
Ich rate allen die bei der IHK Berlin eine praktische Prüfung ablegen eher die Durchführung einer Ausbildungseinheit in der 4 Stufen Methode durchzuführen.
Diese haben in Berlin alle bestanden,es ist natürlich kein Erfolgsrezept aber man hat deutlich mehr Chancen.
Ich werde die Prüfung nochmal ablegen(wahrscheinlich im April) und dann auch die Durchführung wählen.

Mit freundlichen Grüßen

Jonas Großkurth

Re: AEVO in Berlin nicht bestanden

BeitragVerfasst: 10. Feb 2017, 14:13
von Reinhold Vogt
Hallo, Herr Großkurth,

es tut mir leid für Sie ....

Seit vielen Jahren rate ich davon ab (hier im Forum: http://www.tkompetenz.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=83), die Präsentation zu wählen; hierfür gibt es gute Gründe, s. auch https://www.aevo-lernkartei.de/durchfuehrung-oder-praesentation/

Beste Grüße; good luck für Ihre Wiederhoungsprüfung!
Ihr Reinhold Vogt