Frauen vor männlichen Prüfungskommissionen

Hier können Sie gern Ihr Feedback zu den AEVO-Lernkarten geben - gern auch Verbesserungsvorschläge.
Antworten
Trixi
Beiträge: 2
Registriert: 8. Mär 2012, 12:05

Frauen vor männlichen Prüfungskommissionen

Beitrag von Trixi » 8. Mär 2012, 13:55

Hallo Frauen!

Wer hat das Gefühl, dass Sie von einer männlichen Prüfungskommission nicht ernst genommen wurden?

Wenn ich nicht alleine stehe mit meinem Eindruck (bei mir haben sich die Prüfer sogar einen Scherz auf meine Kosten erlaubt und herzhaft gelacht!) würde ich nämlich gerne in meiner Funktion als Mitglied des Vorstands bei den "Unternehmerfrauen im Handwerk" näher mit dem Thema befassen und mir mal ansehen, wie der Weg der Instanzen aussieht und wie wir es schaffen können im Rahmen der Gleichberechtigung und Gleichstellung zumindest paritätisch besetzte Prüfungskommissionen zu erreichen.

Ich freue mich auf eure Erlebnisberichte.

Trixi.

Reinhold Vogt
Administrator
Beiträge: 112
Registriert: 21. Feb 2011, 15:29
Wohnort: Lerchenweg 35 - 51545 Waldbröl
Kontaktdaten:

Re: Frauen vor männlichen Prüfungskommissionen

Beitrag von Reinhold Vogt » 2. Feb 2019, 17:38

Hallo, Trixi,

hatten Sie Ihren Post zufällig oder bewusst am 8. März geschickt? Der 8. März ist Weltfrauentag ...

Noch am selben Tag (08.03.2012, 14:29) hatte ich im offiziellen Ausbilder-Forum des BIBB (Bundesinstitut für Berufsbildung - https://www.foraus.de/forum) nachgefragt:

Betreff: Mindestanzahl / Quote von Frauen in Prüfungskommissionen

Text: Ein Eintrag in meinem AEVO-Forum gibt mir den Impuls, hier nachzufragen, ob es bereits IHKs gibt, bei denen Prüfungskommissionen zwingend auch mit Frauen besetzt sein müssen.


Anzahl der Reaktionen: null ...
Reinhold Vogt, Forum-Administrator

Bild

Mit der AEVO-Lernkartei cleverer auf den Ausbilderschein / den AdA-Schein vorbereitet sein: viele 1.000 mal bewährt.

Übersicht zu allen drei AEVO-Foren

Antworten