Praktische Prüfung im zweiten Anlauf mit der Lernkartei

Hier können Sie gern Ihr Feedback zu den AEVO-Lernkarten geben - gern auch Verbesserungsvorschläge.
Antworten
Conni
Beiträge: 1
Registriert: 17. Nov 2012, 16:10

Praktische Prüfung im zweiten Anlauf mit der Lernkartei

Beitrag von Conni » 17. Nov 2012, 16:43

Ein herzliches Hallo an alle künftigen Ausbilder,

ich hatte im Juni die schriftliche AEVO Prüfung (nach einem "Crash-Kurs" der IHK mit recht gutem Ergebnis bestanden, leider aber bei der praktischen/mündlichen versagt.

Da ich daraufhin völlig unsicher war, vor allem hinsichtlich der pädagogischen und lerntechnischen Grundlagen sowie der Lehrmethoden, begab ich mich im Internet auf die Suche nach Lernhilfen. Ich bin bei memoPower fündig geworden. Das Prinzip der Lernkarten hat mich überzeugt, deshalb habe ich dort die Kartei (nur für den praktischen Teil) bestellt.

Das Lernen mit den Karten fiel mir sehr leicht und war effizient. Der mini-Online Kurs und die weiteren Tipps waren eine gute Orientierungshilfe für die Erstellung des Unterweisungsentwurfs. Die möglichen Fragen für das Fachgespräch habe ich für mein Unterweisungsthema als Vorbereitung beantwortet und verinnerlicht, was sich ebenfalls als große Hilfe für den mündlichen Teil erwiesen hat.

Gestern habe ich nun die praktische Prüfung im zweiten Anlauf - trotz großer Aufregung und Anspannung - glücklich bestanden :).

Ich kann die AEVO-Lernkartei und die Online-Tipps von Herrn Vogt nur weiter empfehlen.

Was ich angehenden Ausbildern außerdem empfehlen würde, ist auf jeden Fall ein ordentliches Seminar. Aus meiner Sicht wurde im Crash-Kurs der IHK zu wenig auf prüfungsrelevante Details (insbesondere für die praktische Prüfung/Fachgespräch) eingegangen.

Ein ganz großer Dank geht nochmals an Herrn Vogt für die geduldige und immer freundliche Beantwortung meiner Fragen.

Viel Erfolg für alle, denen die AEVO Prüfung noch bevorsteht :)

Reinhold Vogt
Administrator
Beiträge: 112
Registriert: 21. Feb 2011, 15:29
Wohnort: Lerchenweg 35 - 51545 Waldbröl
Kontaktdaten:

Re: Praktische Prüfung im zweiten Anlauf mit der Lernkartei

Beitrag von Reinhold Vogt » 2. Feb 2019, 18:24

Ich habe mein Angebot inzwischen geändert:

1. Die AEVO-Lernkartei gibt es jetzt nur noch komplett, dafür aber 10 EU günstiger: statt 49,95 EUR jetzt für 39,95 EUR

2. Ich biete nicht mehr den mini-OnlineKurs an. Statt dessen gibt es nun einen kompletten AEVO-OnlineKurs, der aus zwei Modulen besteht. - Das Aufbau-Modul zielt speziell auf den praktischen Teil der AdA-Prüfung. Es ist möglich, dass Interessenten lediglich dieses Spezial-Modul buchen. Man kann einzelne Teile des AEVO-OnlineKurses sogar gratis nutzen.

3. Über die beiden OnlineKurs-Module hinaus biete ich - als optionale Zusatzleistung - auch den individuellen Konzept-Check an: Prüfen des Unterrichtskonzeptes mit detailliertem schriftlichem Feedback.
Reinhold Vogt, Forum-Administrator

Bild

Mit der AEVO-Lernkartei cleverer auf den Ausbilderschein / den AdA-Schein vorbereitet sein: viele 1.000 mal bewährt.

Übersicht zu allen drei AEVO-Foren

Antworten